70ties Kleid und Furla Tasche

Hallo ihr Lieben,

wenn ich das so richtig sehe ich das erst der zweite Outfitpost den ich hier veröffentliche…und der erste den ich selber mit Stativ und Selbstauslöser geschossen habe. Und dafür find ich ihn garnicht mal sooooo schlecht. Ok, der unentspannte Gesichtsausdruck ist vielleicht etwas abschreckend, aber ich hab gehört das soll von mal zu mal besser werden 🙂

Die Bilder habe ich übrigens innerhalb von 10 Minuten geschossen, nachdem mir jemand auf meinem Heimweg hinten drauf gefahren ist (vielleicht deswegen der unentspannte Gesichtsausdruck?!) und ich ganz schnell zum Geburtstagsessen von meinem Daddy gefahren (hungrig sein macht bei mir auch immer nen unentspannen Gesichtsausdruck 😉
Nichtsdestotrotz find ich das Kleid superschön, die Farbe ist so garnicht typisch Charlie, aber genau deswegen mag ichs so. Weils leider an dem Tag etwas frisch war hab ich das ganze mit schwarzen Strumpfhosen und Stiefeletten kombiniert.
Da das Kleid an sich aber total luftig und leicht ist, freu ich mich schon riesig drauf es im Sommer einfach nur mit Sandalen zu tragen.

fashionblog_hm_furla_marcjacobs_münchen1fashionblog_hm_furla_marcjacobs_münchen3fashionblog_hm_furla_marcjacobs_münchen4fashionblog_hm_furla_marcjacobs_münchen2fashionblog_hm_furla_marcjacobs_münchen5

Kleid, Strumpfhose und Stiefeletten – H&M
Tasche – Furla
Uhr – Marc Jacobs

Wie gefällt euch das Kleid und vor allem die Farbe?

Eure Charlie ♥

Follow my blog with Bloglovin

Advertisements

2 Gedanken zu “70ties Kleid und Furla Tasche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s